Über uns

Unsere Kleingartenanlage liegt im Norden von Remscheid, mit einem traumhaften Panoramablick über das Bergische Land Richtung Wuppertal und Lüttringhausen.

 

Wir sind mit etwas über 37.000 m² Fläche und ca. 130 Gartenparzellen der zweitgrößte Kleingartenverein unserer Stadt. Alle Altersstufen - Senioren ebenso wie junge Familien mit Kindern - und viele unterschiedliche Nationen gärtnern hier friedlich miteinander.

 

Natürlich darf bei aller Liebe zur Natur die Gemeinschaft nicht zu kurz kommen, und so finden regelmäßig vereinsinterne Feiern wie z. B. das Osterfeuer, das Sommerfest oder das Erntedankfest statt - im Vereinsheim mit großzügigem Innen- und Außenbereich sowie dem direkt angrenzenden Kinder-Spielplatz.

 

Auf unserer Homepage finden Sie Informationen zu aktuellen Terminen, Infos zu freien Gartenparzellen, zur Vermietung des Vereinsheimes für private Feiern, Tipps rund um den Gartenbau und vieles mehr.

 

Veranstaltungen
Termine

WICHTIG!!

Wer den Termin zum Stromablesen verpasst hat, der meldet sich bitte am Samstag, 09.11.2019 bei seinem Obmann zum Ablesen.

 

Bei Rückfragen bitte an den zuständigen Obmann wenden oder an den Vorstand.

 


Aufgrund der kalten Jahreszeit, gehen wir mit der Sprechstunde in Winterpause.
Die nächste und somit die erste Sprechstunde findet im neuen
Jahr am 28.03.2020, wie gewohnt ab 10.30 Uhr im Vereinsheim statt.





Neues aus unserem Blog

Hier finden Sie immer die letzten 3 Artikel unseres Blogs. Alle Artikel lesen Sie hier.

100-Jahr-Feier mit Sommerfest und "Nationengrillen" war voller Erfolg!

Unser Sommerfest anlässlich des 100jährigen Bestehens unserer Kleingartenanlage wurde am Wochenende des 6. + 7. Juli kräftig gefeiert - bei schönstem Wetter und bester Laune!

 

Startschuss der Feier war am Samstag, 6. Juli, um 15 Uhr mit einem offiziellen Empfang für geladene Gäste. Darunter befanden sich u. a. der Bürgermeister der Stadt Remscheid, David Schichel, der als Vertreter des leider aus persönlichen Gründen verhinderten Oberbürgermeister Mast-Weisz auch ein paar Worte an die Anwesenden richtete.

 

mehr lesen

Seitenstreifen bitte pflegen!

Wir bitten auf diesem Wege alle Gartenpächter, auch darauf zu achten, dass die an den jeweiligen Garten angrenzenden Seitenstreifen mitzupflegen sind (siehe Satzung). Obwohl von den meisten Pächtern dies wie selbstverständlich zur Gartenarbeit dazugehört, herrscht bei ein paar Gartenfreunden hier Nachholbedarf...

 

Gerade jetzt zur 100-Jahr-Feier am kommenden Wochenende sollte die Anlage einen möglichst schönen Gesamteindruck machen.

 

Deshalb: Ran an die Hacke, Unkraut gezupft und über den Kantstein wachsende Pflanzen bitte zurückschneiden!

Der Spielplatz-Umbau schreitet voran!

mehr lesen