Osterfeuer 2017 im KGV Steinberg-Heidhof

Eine beliebte Veranstaltung ist unser jährlich stattfindendes Osterfeuer am Ostersamstag. Auch dieses Jahr lädt der Verein am

 

Samstag, 15.04.2017 ab 17 Uhr

 

wieder zu dieser Feier ein.

 

Treffpunkt ist das Vereinsheim, in dem es an diesem Abend natürlich auch einen Ausschank gibt. Das Osterfeuer selbst wird auf Parzelle 22 - direkt unterhalb des Vereinsheimes - entzündet.

Osterfeuer - was hat es damit eigentlich auf sich?

Die Osternacht - das ist die Nacht von Karsamstag auf den Ostersonntag - wird im Christentum auch die "Nacht der Nächte" genannt.  In der Liturgie der katholischen Kirche wird zu Beginn dieser Nacht traditionell ein kleines Feuer - das Osterfeuer - entfacht, um das sich die Gemeinde sammelt. In der kirchlichen Zeremonie wird an diesem Osterfeuer die Osterkerze entfacht, die anschließend als Sinnbild für Christus als "Licht der Welt" in die dunkle Kirche getragen wird.

 

Das Osterfeuer hat aber auch außerhalb der Kirche eine lange Brauchtumstradition. Seit dem Jahre 1559 sind diese Feuer belegt und vor allem in ländlichen Gegenden sehr beliebt. Hier trifft man sich in geselliger Runde, auch, um das Ende des Winters und den Beginn des Frühjahres zu feiern.

 

Zu unserem Osterfeuer laden wir deshalb alle Menschen - egal, welchen Glaubens - ein. Auch Nicht-Mitglieder unseres Vereines heißen wir herzlich Willkommen.

 

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0